San Marzano F - Negroamaro   - Rotwein - Italien - Apulien

(Cantine SAN MARZANO )


San Marzano F Negroamaro IGT 2017

 

Land:                          Italien

 

Region:                      Apulien

 

Rebsorten:     Negroamaro

 

Geschmack:             Schwarzroter Wein mit sehr komplexer Nase: reife schwarze Beeren, Kirschkonfitüre, Thymian und Kakao. Sehr dicht und körperreich am Gaumen mit seidigem Tannin und sehr langem, aromatischem Nachhall.

 

Passt zu:                   Lamm, Wild und Rind, Pecorino. 

 

Infos:

 

Die Weinstöcke stehen in kleinen Parzellen auf felsigen Kalkböden. Sehr niedriger Ertrag, 12-monatiger Ausbau in französischer und kaukasischer Eiche.

Durch intensive Sonnenstrahlung und häufigem Scirocco gibt es fast keinen Insekten- oder Pilzbefall. Dadurch entfällt der Einsatz von chemischen Hilfsmitteln und garantiert einen – unzertifizierten – biologischen Traubenanbau.

 

 

Für den Negroamaro F stammen die Trauben aus ausgewählten Weinbergen im Distrikt von Monte La Conca, zwischen San Marzano und Francavilla Fontana.

Die Böden bestehen hauptsächlich aus roten Erden mit feiner Textur auf kalkhaltigem Untergrund und eingestreuten Felsen.

Sehr eisenhaltig durch vorhandene Eisenoxide, die auch die Farbe geben. Das Klima ist charakterisiert von gleichmäßig hohen Temperaturen übers Jahr,

mit sehr wenig Regen und großen Schwankungen zwischen Tag und Nacht, was einen positiven Einfluß auf die Qualität der Trauben hat.

 

Es stehen 4500 als Büsche gezogene Reben pro ha.

 

Ausbau: Geerntet in der letzen Woche im September von Hand und in kleine Körbe selektiert. 

 

 Seit langer Zeit genießt die Cantine San Marzano einen erstklassigen Ruf als zuverlässige Quelle ausgezeichneter italienischer Weine. Die Kooperative ist ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor in der sonst nicht mit Wohlstand gesegneten Region Apulien. Südosten Italiens und wird oft auch als Absatz des italienischen Stiefels bezeichnet.

 

 

Versandkostenpauschale nur 5,95€, versandkostenfreie

Zulieferung ab einem Bestellwert von 85,00€ in Deutschland!   

 

Einführer: 

ZETER - Die Weinagentur GmbH & Co. KG - Lauterstraße 9 - 67434 Neustadt 

Alkohol

Säure ges.

Rest- zucker

Menge

Hinweis

14,5% vol

6,30 g/l

15,00
g/l

0,75 l

enthält Sulfite

SAN MARZANO Vini –F- 2017

17,25 €

23,00 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 3 Werktage Lieferzeit

Die Cantine San Marzano ist kein klassisches Château oder romantisches Weingut,

 

ist aber nach der Trennung vom langjährigen Kooperationspartner Farnese zur Vorzeige-Genossenschaft Apuliens aufsteigen.

 

Die Cantine San Marzano, nahe der Gemeinde San Marzano di San Giuseppe gelegen, ist als Zusammenschluss von 19 regional ansässigen Familien entstanden, die bereits seit Generationen auf dem Land zwischen Adria und Ionischem Meer Weinbau betreiben. Sie haben mit ihrer großen Leidenschaft dem apulischen Wein ein eigenständiges Profil und Anerkennung in der Weinwelt verschafft, ohne die alte, mehr als 3.000 Jahre zurückreichende Weintradition des Salento zu verleugnen. Die Kooperative ist mit rund 1.200 Winzern, die etwa 1.500 Hektar Weinberge bewirtschaften, ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der ansonsten nicht gerade mit Wohlstand gesegneten süditalienischen Region.

 

In der Cantine San Marzano werden unter der Leitung von Mauro di Maggio mit viel Erfahrung und großem Fachwissen preisgünstige moderne elegante Weine unterschiedlicher Qualitätsstufen aus authentischen Rebsorten produziert, die zu rund vier fünftel ins Ausland exportiert werden.

San Marzano besticht nicht nur durch eine hervorragende Traubenqualität, sondern ist nach der umfassenden Renovierung und großen Investitionen heute das modernste und technisch am besten ausgestattete Weingut Apuliens.

 

Geführt wird es von einem hochmotivierten Team. Es besteht aus qualifizierten Önologen und Agronomen, die den Ehrgeiz haben, langfristig die besten Weine Apuliens zu erzeugen. Jeder Schritt des Produktionsprozesses - vom Weinberg bis zur Flaschenabfüllung - wird sorgfältig kontrolliert und dokumentiert, um die Qualität des breiten Sortiments stetig zu verbessern.

 

Es schließen sich immer mehr Winzer der Kooperative an und so beginnt die Weinwirtschaft in Apulien langsam Fahrt aufzunehmen. Feudi San Marzano verändern die Weinwelt Apuliens nachhaltig. Im Jahr 2003 tun sie sich mit Farnese zusammen und es entstehen die großen Erfolgsweine „Sessantanni“, „Anniversario 62“ und Negoramaro „F“.


 

Negroamaro (auch: Negramaro oder Negro Amaro)

 

ist eine Rebsorte aus Süditalien, genauer gesagt aus Apulien, das sich im italienischen Stiefelabsatz befindet. Der Weinstock wird vor allem im Süden der Region in den Provinzen Brindisi, Lecce, Bari und Taranto angebaut.

Negroamaro gilt als autochthone Rebsorte, was bedeutet, dass die Rebe ihren Ursprung dort hat, wo der Weinstock auch heute noch wächst. 

 

So wie ihre genaue Herkunft im Dunkeln liegt, so unsicher ist auch, woher der Name der Rebsorte stammt. Entsprechend gibt es auch hierfür verschiedene Erklärungen.

Die meisten Weinkenner vertreten die Ansicht, der Name sei eine Zusammensetzung aus dem italienischen „nero“ für „schwarz“ und „amaro“ für „bitter“. Bitter schmeckt Negroamaro-Wein zwar nicht, aber man attestiert ihm durchaus eine gewisse Note von leicht bitteren Mandeln oder Zartbitterschokolade. „Amaro“ kann aber auch als ein Hinweis auf den hohen Tanningehalt des Negroamaro gesehen werden, wodurch die Rotweine ein großes Lagerungspotenzial besitzen. Obwohl sehr tanninreich, sind die Rotweine aus Negroamaro-Trauben eher weich.

 

Im Glas präsentieren sich sortenrein ausgebaute Negroamaro-Rotweine dunkel, fast schwarz. In der Regel sind sie trocken und alkoholreich. Ihr Bouquet ist geprägt von einem reichhaltigen Fruchtpotpourri, das an schwarze Johannisbeere und Sauerkirsche erinnert.

Am Gaumen verbreitet der Wein eine Anspielung an schwarze Oliven, wodurch er gut zu kräftig gewürzten Gerichten oder Käse passt.

Trotz ihres Alters war die Rebsorte Negroamaro früher eher weniger bekannt. Sie erhält erst in der letzten Zeit vermehrt Beachtung, was wohl daran liegt, dass zunehmend auch sortenreine oder fast sortenreine hochwertige Negroamaro-Weine erhältlich sind.  


Sie können in Google ganz einfach Ihre Bewertung für diesen Shop abgeben.

Sofern etwas nicht OK war, bitte sagen Sie es uns direkt, denn nur dann können wir uns verbessern. 


Bitte auf das nebenstehende "Google"-Bild drücken und
über Ihren Google-Account können Sie Ihre Bewertung abgeben!

 

 




Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei