Hemer - Rotwein - Deutschland - Rheinhessen - Dornfelder

Dornfelder vom Winzer Hemer!  Bestes Bio-Weingut 2016


Dornfelder - Weingut HEMER Dornfelder Rotwein halbtrocken [ Öko/ Bio / Vegan] 2014

 

Hier sparen Sie 20% !

 

 

Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-039

 

Land:                         Deutschland

 

Region:                      Rheinhessen / Bereich Wonnegau

 

Rebsorte:                   Dornfelder

Geschmack:               Sein zart nach Kirschen duftendes Aroma sowie seine Ausdrucksstärke und Nachhaltigkeit beeindrucken besonders. Ein Domfelder mit besonderem Gehalt.

 

Passt zu:                     deftigen Speisen oder kleinen süßen Leckereien.

 

Infos:         Boden: Die von südlicher Ausrichtung geprägten,  sandigen Lehmböden bringen fruchtige und sehr nachhaltige Rotweine.

Diese Rotweine werden auf der Maische vergoren und erlangen ihre Harmonie und Eleganz nach 6-monatiger Reife im Eichenholzfass.

Das 1902 entstandene Weingut wird heute in der vierten Generation von den Brüdern Stefan (Winzermeister) und Andreas Hemer (Dipl.Ing. für Weinbau
& Önologie) geführt.

 


Die 35 Hektar werden seit 2003 ökologisch angebaut und unterliegen den
ECOVIN Richtlinien.

 

Versandkostenpauschale nur 5,95€, versandkostenfreie

Zulieferung ab einem Bestellwert von 85,00€ in Deutschland! 

 


Abfüller: 

Wein & Sektgut Hemer GbR - Rathausstrasse 1 - 67550 Worms-Abenheim 

Alkohol

Säure ges.

Rest- zucker

Menge

Hinweis

12,0 % vol

5,10 g/l

14,30 g/l

0,75 l

enthält Sulfite

Weingut HEMER Dornfelder Rotwein halbtrocken
5,95 € 1

4,76 €

6,35 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 3 Werktage Lieferzeit

Vegan leben und Wein genießen?

Ist denn nicht jeder Wein vegan?

Natürlich ist Wein ein rein pflanzliches Produkt!

Allerdings wird bei der Weinherstellung manchmal zur Klärung und Filtration Gelatine, Kasein, Hühnereiweiß oder Hausenblase (getrocknete Schwimmblase) eingesetzt. Diese Stoffe binden die Trübteilchen im Wein, setzten sich am Boden ab und können dann aus dem Wein filtriert werden.

 

Wenn bei der Erzeugung eines Weines keinerlei tierische Hilfsmittel zum Einsatz kommen und z.B. Bentonit (ein Gestein, das eine Mischung aus verschiedenen Tonmineralien ist) zur Klärung verwendet wird, dann darf der Wein als vegan bezeichnet werden.

Hemer erzeugt seit 2004 durch Ecovin zertifizierte Bioweine und setzen seit dieser Zeit keinerlei tierische Hilfsstoffe in unserem Weingut ein.

 

Seit 2014 sind die Weine nun auch durch den Vegetarierbund Deutschland vegan zertifiziert.

 

Daher sind alle Hemer -Weine und -Sekte nun offiziell rein vegan und garantieren unbeschwerten Genuss!


Der Dornfelder

 

gilt mit seiner schwarzroten Farbausprägung, seinem fruchtigen Geschmack und seinem Körperreichtum für viele Weinkenner als deutsche Antwort auf die in den Mittelmeerländern produzierten Rotweine.

Die im Ergebnis der bisher erfolgreichsten deutschen Neuzüchtung im Jahr 1955 entstandene Rebe zeichnet sich durch ihre Anspruchslosigkeit an die Bodenbeschaffenheit, hohe Erträge und die Robustheit ihrer Früchte aus.

 

Im Verlauf der zurückliegenden Jahrzehnte hat sich dieser kräftige Rotwein hinter dem Spätburgunder zur zweithäufigsten kultivierten roten Rebsorte in Deutschland entwickelt und erfreut sich mit ihrem ausgeglichenen Charakter einer großen Beliebtheit unter den Weintrinkern.

 

Die Rebsorte selbst gilt als wenig anfällig, zeigt jedoch empfindlich gegen Pilzkrankheiten und in frostgefährdeten Lagen. Sandige und steinige Böden gelten zumindest als nicht ideale Standorte.

 

Der Drang der Rebe zu Wachstum und damit verbundenen hohen Erträgen wird in der Praxis oft dadurch gebremst, dass ein Teil der Trauben zu Beginn der Reifeperiode abgeschnitten werden. Dies führt dazu, dass die an der Rebe verbleibenden Trauben eine höhere Konzentration an Inhaltsstoffen erhalten.