Crémant


Crémant  aus Frankreich

Crémant de Loire - Rosé - Bouvet Ladubay excellen
Land:                          Frankreich   Region:                      Loire, Provinz Saumur   Rebsorte:                   Cabernet Franc   Geschmack:               In einem zarten Rosa mit lei ... (mehr lesen)
11,80 € 2 15,73 € / l
Crémant de Loire - Rosé - Bouvet Ladubay Tresor -
    Land:                          Frankreich   Region:                      Loire, Provinz Saumur   Rebsorte:                   Cabernet Franc   Geschmack:               Der Créman ... (mehr lesen)
15,60 € 2 20,80 € / l
Crémant de Loire - Blanc - Bouvet Ladubay Tresor -
  Land:                          Frankreich   Region:                      Loire, Provinz Saumur   Rebsorte:                   Chenin Blanc und Chardonnay   Geschmack:               Di ... (mehr lesen)
14,95 € 2 19,93 € / l
Crémant de Loire - Rosé - Cabernet Franc - JEAN DE
Sonderpreis!  Restbestand, absehbar keine Nachlieferung!!!   Land:                          Frankreich   Region:                      Loire, Provinz Saumur   Rebsorte:                   Ca ... (mehr lesen)
8,45 € 2 11,27 € / l

Crémant – französischer Schaumwein rund um die Champagne

 

Anhand des Champagners zeigt sich, dass französische Winzer die Herstellung von Schaumwein perfektioniert haben. Dass jedoch all die potenzialreichen Regionen rund um die Champagne in diesem Spiel nicht von Bedeutung sind, ist ein großer Irrtum.

 

So darf Schaumwein aus Frankreich, der nicht in der Champagne entsteht, als Crémant den Markt erreichen.

Ein Crémant gilt als moussierend und trägt eine kontrollierte Herkunftsbezeichnung.

 

Hier haben sich bis heute zahlreiche verschiedene Typen und Charakteristika ausgebildet.

 

Sowohl der Crémant d’Alsace als auch der Crémant de Loire und der Crémant de Die ehren ihre ganz eigene Herkunftsregion und gelten daher als bedeutend für die Schaumweinkultur Frankreichs.

 

Ein klarer Vorteil des Crémants gegenüber dem Champagner ist, dass sich Winzer hier einer breiter gefächerten Rebsortenauswahl bedienen können. Je nach Region kommen hier Sorten wie

 

Chenin Blanc, Chardonnay, Pinot Noir, Auxerrois und auch Cabernet Franc zum Einsatz.

 

Um die Qualität des Schaumweins jedoch auf ausnehmend hohem Niveau halten zu können, gibt es auch für Crémant strenge Vorgaben, die sorgfältig kontrolliert werden. Sowohl die Ganztraubenpressung als auch eine Mindestzeit von neun Monaten für die Lagerung auf der Hefe entstammen diesem Regelwerk.

Auch die Gärung und Reifung auf der Flasche wird für Crémant vorgeschrieben.

 

Anhand dieser Punkte lässt sich schnell erkennen, dass Crémant seinem großen Bruder, dem Champagner, in keinster Weise nachsteht.

Selbstverständlich ist die Bandbreite hier schon aus regionaler Sicht größer – was auch Niveauschwankungen mit sich bringt.

 

Wirklich hochwertiger Crémant jedoch kann einem Champagner in jedem Fall das Wasser reichen.