VALLEGRE – Vista Alegre - Dry white Portwein - Portugal- Douro

Dessertwein aus dem Douro (Vista Alegre Dry White)


VALLEGRE - VISTA ALEGRE DRYWHITE (weißer Portwein)

  

 

 

Land:                         Portugal

 

Region                       Douro

 

Rebsorten:                 Viosinho; Malvasia Fina; Gouveio; Arinto; Cercial; Rabigato

 

Geschmack:               Zitronensäure, nach entwickeltem, leicht fruchtigen Honig und getrocknete Früchte. Leicht fruchtig, frisch und, geschmeidig; lang anhaltenden Abgang mit Eleganz.

 

Passt zu:                    Vorspeisen, Aufschnitt, Schalentiere und Frischkäse. Serviert mit Eis, Tonic Water und eine Scheibe  Zitrone,um einen sehr schönen erfrischenden Longdrink zu machen.

 

Infos:         Das Aussehen ist klar. Die Temperatur kontrollierte Vergärung wird mittels Zugabe von Weinbrand gestoppt.

Weißer Portwein (White Port)
wird aus weißen Trauben hergestellt. Der Wein lagert circa drei Jahre.

Wie alle undatierten Portweine wird er danach verschnitten und abgefüllt. Es gibt auch weiße Portweine mit jahrzehnte langer Lagerung /Reifung.

 Ausschließlich bei weißen Portweinen unterscheidet man zwischen unterschiedlichen Süßegraden (DRY).

Versandkostenpauschale nur 5,95€, versandkostenfreie

 

Zulieferung ab einem Bestellwert von 85,00€ in Deutschland! 


Einführer: 

Firma Orbis Vini Kai Schierke und Dorina Lindemann GbR

Schwanengasse 1 - 55252 Mainz-Kastel 

Alkohol

Säure ges.

Rest- zucker

Menge

Hinweis

19,0 % vol

4,06 g/l

44,10 g/l

0,75 l

enthält Sulfite

VALLEGRE - VISTA ALEGRE DRYWHITE
9,60 € 1

7,68 €

10,24 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 3 Werktage Lieferzeit

Weißer Portwein: "white Port" ist etwas süßer.

Auch den gibt es, und er wird meist aus weißen Trauben gemacht. Der sogenannte white Port schmeckt weniger süß als roter, dafür eher fruchtig-leicht und frisch und wird im Gegensatz zum Roten gekühlt serviert.

Manch weißer Portwein reift einige Zeit im Eichenholzfass. Dabei bekommt er eine goldgelbe Farbe und ein leicht nussiges Aroma.


Portwein, kurz Port genannt, ist ein roter, seltener auch weißer Süßwein. Er stammt aus der Region Alto Douro im portugiesischen Douro-Tal. Namensgebend ist aber die portugiesische Hafenstadt Porto, in die er traditionell nach seiner Produktion zwecks Reifung, Lagerung und internationalem Vertrieb von Peso da Régua aus über den Douro flussabwärts verschifft wurde.

 

Je nach Qualität und Anlagen wird er nach verschiedenen Verfahren ausgebaut, woraus sich unterschiedliche Stile, Reifegrade und Qualitätsstufen ergeben.