Espenhof  - Quetsch - Deutschland - Rheinhessen

(Feinbrand "Alte Pflaume")


Espenhof Quetsch / Alte Pflaume

 Achtung: Seite noch in der Feinbearbeitung!

 

 

Herstellung              Deutschland

 

Herkunft                   Rheinhessen

 

Besonderheit:           reife und gesunde Pflaumen wurden ohne Stiele vergoren

 

Geschmack:               fruchtig in der Nase, Anklänge an Marzipan

 

Den Grundstein der Destillate bildet die Qualität der Früchte, welche direkt und ausschließlich von Erzeugern bezogen werden,  

die das vollste Vertrauen der Brennerei besitzen.

 

Nur so kann eine optimale Reife und Güte garantiert werden.

 

Die Früchte werden selektioniert und von Hand weiterverarbeitet. Nach langsamer Vergärung, bzw. nach kurzer Mazeration in Alkohol, wird in der Kupferbrennblase destilliert. Schließlich finden die Brände, bzw. Geiste in Glasballons, Tonbehältern oder in kleinen Holzfässern die nötige Ruhe und Zeit zum Reifen. 

 

 

Versandkostenpauschale nur 5,95€, versandkostenfreie

Zulieferung ab einem Bestellwert von 85,00€ in Deutschland! 

 

Abfüller:

ESPENHOF / Hauptstr. 81 / 55237 Flonheim

Alk.

Inh.

40,0 % vol

0,5 l

Espenhof Quetsch

29,90 €

59,80 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 3 Werktage Lieferzeit

Pflaumenbrand:

 

Denn was den Badeneren auf der rechten Rheinseite die Zwetschge,

ist den Elsässern auf der linken Rheinseite die Quetsch.